Betreuungs-/Pflegebedarf

Leistungsanspruch

Leistungen

Referenzen

Angebot

Professionellen Hilfen bei der Begutachtung für Versicherte und Angehörige.

Pflegebedürftig!!??

Unterstützung und Hilfe durch eine erfolgreiche Begutachtung.

Wer Leistungen aus der Pflegekasse bekommen möchte, wird vorher vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) begutachtet.

Mit dem Projekt "Pflegeinspektor" von DiBeFo werden den Versicherten und den Angehörigen

professionelle Hilfen zur Verfügung gestellt.

  • Transparente Darstellungen worauf es beider Begutachtung ankommt.
  • Wie Sie sich gut auf den Termin vorbereiten.
  • Wie auch demenzielle Veränderungen bei der Pflegestufenbemessung berücksichtigt werden.
  • Was Sie tun können, wenn Ihr Antrag abgelehnt wurde.

Der Pflegeinspektor von DiBeFo - Kompetenz bei allen Begutachtungen.

 

Sach-, Geldleistungen und Hilfsmittel aus den gesetzlichen Leistungen identifizieren und beantragen können.

Individueller Betreuungs- und Pflegedarf durch den Versicherten oder Angehörige gegenüber den Kostenträgern und MDK GutachterInnen mit DiBeFo sicher darstellen und präsentieren.

Wir arbeiten für Ihren Anspruch und Ihre Leistungssicherheit.

Der Kostendruck auf die Sozialversicherungsträger und den Begutachtungseinrichtungen der Kassen, erschwert zunehmend den Erhalt einer ausreichenden Sicherung der Betreuung und Pflege.

Ständige Anspruchsveränderungen durch aktuelle Rechtsentscheidungen der Sozilagerichte und Leistungsänderungen in der Sozialgesetzgebung übersteigen die Möglichkeiten der Versicherten und deren Angehörige selbst einen Überblick zu erhalten.

Geistige, demenzielle Veränderungen können häufig  in der Leistungsbeantragung und Begründung rechtlich nicht sicher dargestellt werden.

 

Die Folgen:
  • Unzutreffende Pflegestufe.
  • Reduzierung der Lebensqualität für den zu Pflegenden und seine Angehörigen.

Schutz durch kompetente Begutachtung

Unsere Leistungen für Sie:

  • Umfassende Anspruchsberatung
  • Bewährte Dokumentationshilfen zur Begründung des Pflegeaufwands
  • Erprobte Beantragungsunterlagen
  • Übernahme der Ermittlung der Pflege- und Betreuungsbedarfs in schriftlicher Aufsführung
  • Fachliche und gesetzliche Legitimierung der ermittelten Pflegezeiten
  • Telefonische Beratung (nur als Teil der Anspruchsberatung)
  • Gesamte Vorbereitung der Begutachtung durch anerkannte GutachterInnen(BDSF)
  • Hilfe bei Nachbegutachtungen,Widersprüchen und Verhandlungen vor dem Sozilagericht

Referenzen

Einrichtungen des Landschaftsverbandes Westfalen/Lippe (LWL), der Diakonie und Caritas sowie private Einrichtungen, nutzen diese Systeme von DiBeFo!

Der Pflegeinspektor von DiBeFo gibt Ihnen die Garantie für eine sicher vorbereitete Begutachtung nach dem Pflegeversicherungsgesetz!

Für differenzierte Leistungsbeschreibungen mit Kostenaufstellung klicken Sie auf das rechte Schaltsymbol.

Danke für Ihr Interesse.